Unsere Werte


Wir sind sehr stolz auf unsere Produkte und darauf woraus sie bestehen - von unseren natürlichen und biologischen Inhaltsstoffen bis hin zur Verpackung. Alles wurde aus reinen Zutaten der besten Qualität hergestellt. Deshalb kümmern wir uns ebenfalls darum, was mit unseren Produktverpackungen nachdem sie leer sind. Um dir dabei zu helfen haben wir einige Upcycling-Guides erstellt die dir zeigen, wie du deine leeren HairLust-Verpackungen recyceln oder korrekt entsorgen kannst!

Bei der Entwicklung unserer Haarpflegeprodukte galt unser Fokus insbesondere der Innovation, Nachhaltigkeit und Transparenz. Die natürlichen Inhaltsstoffe wurden sorgfältig nach ihren wirksamen Eigenschaften für deine Haargesundheit und die Umwelt ausgewählt.

Stelle dir eine Erdbeere vor, die wild in der Natur oder auf einem Bio-Feld wächst, völlig unberührt von den Pestiziden der konventionellen Landwirtschaft. Es handelt sich dabei um eine kleine glückliche Erdbeere, die genetisch nicht verändert wurde und somit eine merkwürdige Form besitzt. Denn sie hatte im Vergleich zu den klassischen Erdbeeren die Freiheit, natürlich und völlig reich an Vitaminen und Mineralien aufzuwachsen! Du wirst durch sie nicht nur ein einzigartiges Geschmackserlebnis haben, sondern dein Körper wird die Erdbeere aufgrund der reinen und natürlichen Form sehr willkommen heißen.

Mit HairLust kannst du großes bewirken!

Du bist was du isst, lautet das Sprichwort. Jedoch spielt auch sicherlich das, was du auf deinen Körper aufträgst oder für deine Haare verwendest eine wichtige Rolle.

Wir sind fest davon überzeugt, dass Bio-Zertifizierungen, Inhaltsstoffe und die Produkte einen Unterschied für dich, deine Haare und deine Gesundheit machen. Aus diesem Grund verwenden wir, wann immer es möglich ist, biologische und natürliche Inhaltsstoffe, wodurch die meisten unserer Produkte Bio und Vegan zertifiziert sind. Alle HairLust-Nahrungsergänzungsmittel sind frei von künstlichen Zusatz-, Konservierungs- und Süßstoffen, sowie Aromen wie beispielsweise Stärke, Hefe, Laktose und Gelatine. Stattdessen sind sie reich an Nährstoffen, die dir dabei helfen können, dein Traumhaar zu bekommen. Zudem sind alle HairLust-Haarpflegeprodukte frei von Parabenen, Phthalaten, SLS und SLES.

Warum Bio?

Ein großer Teil unserer Produkte ist Bio zertifiziert und basiert auf natürlichen und reinen Inhaltsstoffen. Das liegt daran, dass wir wirklich daran glauben, dass es sowohl für die Qualität der Produkte als auch für deine Gesundheit einen Unterschied macht!

Beim Kochen verwenden wir alle am liebsten vertraute Zutaten, die wir kennen und die in der Natur gesammelt und gegessen werden können, ohne dass dabei die Gesundheit gefährdet wird. Jedoch auch das, was wir durch Nahrungsergänzungsmittel zu uns nehmen, was wir für unsere Kopfhaut oder zum Styling unserer Haare verwenden, gelangt in unseren Körper und beeinträchtigt so unsere Gesundheit. Deshalb sind wir davon überzeugt, dass reine und biologische Inhaltsstoffe der Schlüssel zu guten Produkten ist.

Die meisten unserer Produkte sind sowohl von Ecocert Greenlife Bio als auch von COSMOS Organic, einer anerkannten europäischen Zertifizierung für Kosmetika, zertifiziert. Sofern das Produkt deiner Wahl COSMOS Organic zertifiziert ist, kannst du genau sehen, wie viel Prozent der Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sind und welche davon Bio sind.

Damit ein Kosmetikprodukt diese Zertifizierung erhält, müssen mindestens 95% aller Inhaltsstoffe des Produkts natürlich und mindestens 95% der natürlichen Öle im Produkt biologisch hergestellt sein. Gleichzeitig müssen mindestens 10% der Inhaltsstoffe, die gewaschen werden können, und mindestens 20% der Inhaltsstoffe, die nicht gewaschen werden können, aus biologischem Anbau stammen.

COSMOS Organic stellt sicher, dass die Inhaltsstoffe verantwortungsbewusst und mit Respekt für die Umwelt produziert werden. Deshalb kannst du dir sicher sein, dass ein Produkt mit dieser Zertifizierung unter guten Bedingungen hinsichtlich der Umwelt und der Mitarbeiter, hergestellt wird. Ebenfalls ist die Verpackung nachhaltig und verantwortungsbewusst entwickelt worden.

Erfahre mehr über den COSMOS Bio-Standard.

Warum Vegan?

Die meisten unserer Produkte sind Vegan zertifiziert und diejenigen, die es nicht sind, werden immer noch zu 100 % unter veganen Bedingungen UND ohne Verwendung von tierischen Inhaltsstoffen oder Tierversuchen hergestellt. Denn schließlich sind wir der Meinung, dass weder Tiere noch Menschen für die Schönheit leiden sollten!

Daher haben wir Stellung bezogen: Wir streben nach dem Wohlbefinden der Tiere, der Umwelt, deiner Gesundheit als auch nach allem, was mit deinem Haar zu tun hat!

Unsere veganen Werte sind tief verwurzelt, weshalb ein großer Teil unserer Produkte von der Vegan Society als vegan zertifiziert wurde und trägt daher das Markenzeichen "The Vegan Trademark", einer international anerkannten Zertifizierung für authentisch vegane Produkte.

Um diese Zertifizierung zu erhalten, darf das Produkt weder Inhaltsstoffe vom Tier enthalten noch dürfen für das Produkt Tierversuche durchgeführt werden. Sofern das Produkt genetisch veränderte Organismen (GMOs) enthält, dürfen keine tierischen Gene oder Substanzen verwendet worden sein. Des weiteren muss das Produkt ohne jegliches Risiko des Kontakts mit tierischen Inhaltsstoffen oder Produkten hergestellt werden.

Sage nein zu:

Leider richten viele Inhaltsstoffe in Produkten sowohl für das Haar als auch für die Haut mehr Schaden als Nutzen an. Wir haben uns daher dazu entschieden, sie in allen unseren Produkten vollständig zu vermeiden. Schönheit darf nicht auf die Kosten deiner Gesundheit oder deines Wohlbefindens gehen! Wenn du damit einverstanden bist, dann sage jetzt Nein zu:

Parabene: Butylparaben, Isobutylparaben, Propylparaben, Methylparaben und Ethylparaben

Parabene werden als Konservierungsmittel in kosmetischen Produkten verwendet, um das Wachstum von Bakterien und Pilzen zu verhindern. Parabene sind als endokrine Disruptoren bekannt, die deinen natürlichen Hormonhaushalt stören und Beschwerden verursachen können, die nicht sofort erkannt werden, jedoch großen Einfluss, wie beispielsweise auf die Fruchtbarkeit, haben können. Wenn du gegen Parabene allergisch bist, so treten Nebenwirkungen wie Rötung, Juckreiz und Hautausschlag auf.

Phthalate: Dibutylphthalat (DBP), Benzylbutylphthalat (BBP), Diethylphthalat (DEP), Diethylhexyl- oder Diethylhexylphthalat (DEHP): Dibutylphthalat (DBP), Benzylbutylphthalat (BBP), Diethylphthalat (DEP), Diethylhexyl- oder Diethylhexylphthalat (DEHP)

Phthalate werden als Weichmacher sowohl in Farben, Beschichtungen, Kunststoffen als auch in kosmetischen Produkten verwendet. Sie stehen unter Verdacht, hormonelle Störungen sowohl bei Menschen als auch bei Tieren zu verursachen.

Synthetische SL-Sulfate: Natriumlaurylsulfat (SLS), Natriumlaurethsulfat (SLES), Laurylethersulfat (SLES) und Natriumlaurylethersulfat (SLES)

SL-Sulfate sind synthetische Tenside, die eine schäumende Wirkung haben und reinigende Eigenschaften besitzen. SL-Sulfate, die zum Beispiel in Shampoo oder Seife verwendet werden, neigen dazu, als austrocknender Belag auf Haar, Haut und Kopfhaut zu verbleiben. dieser ist äußerst schwer auswaschbar und kann daher Irritationen, Rötungen und Juckreiz verursachen. Des weiteren besteht der Verdacht, dass SL-Sulfate krebserregend sind.